Fachmodul: Nutzlose Wunsch-Maschinen

Fachmodul (6 ECTS) für Studierende der Fakultäten: K&G/M/A/B
Bauhaus-Universität Weimar

Verrückte Ideen? Aber keine Ahnung von Strom und Spannung? Wie steuere ich Sensoren und Motoren an? Wie kann ich eine interaktive Installation bauen? Ich habe noch nie etwas Programmiert, geht das wirklich alles ohne Vorkenntnisse ?

Anhand der Realisierung einer eigenen verrückten Idee verschafft dir dieser Fachkurs einen umfangreichen Einblick in die Welt der Elektronik. Für Anfänger, Fortgeschrittene, Neugierige und alle die Lust am Experimentieren haben. Es gibt nur zwei Regeln: viel Eigeninitiative und am Semesterende muss die Maschine funktionieren.

Interdisziplinär, für Studierende aller Fakultäten und Studiengänge!
Tags: Experimentieren, Spaß, Unangepasst, Sinnfrei, Überflüssig, Strom, Spannung, Arduino, Widerstand, Sensoren, Programmieren, Löten, Flöten, Motoren, Servos, Erdbeeren und Kaffee

 

Zeit: Donnerstag 14 – 17 Uhr
Ort: OpenProcessLab (M1b Raum 205)
Lehrverantwortlich: Dipl.-Des. Timm Burkhardt